Albrecht von Graefe - zum 150. Todestag des großen Arztes und Pioniers der Augenheilkunde

Stacks Image 53458
Villa Finkenheerd im Tiergarten. Hier wurde Albrecht von Graefe am 22.5.1828 geboren.
thex Created with Sketch.
Stacks Image 53454
Heutiger Ort, wo das Geburtshaus A. von Graefe stand. Gedenkstele der Deutschen Ophthalmologischen Gesellschaft von 1970, nahe der Kaiser-Friedrich-Gedächtniskirche im Hansaviertel.
thex Created with Sketch.
Stacks Image 53391
Histor. Aufnahme der Augenklinik A. von Graefe´s in der Karlstr. 46 an der Unterbaumbrücke um 1855. Rechts Beginn Schiffbauerdamm. (Bildrechte: Medizinhistor. Museum der Charité). Unten: Berliner Wohnungsanzeiger mit Auflistung seiner Wohnung und Augenklinik
Stacks Image 53473
thex Created with Sketch.
Stacks Image 53426
Bürohaus "Spree-Eck" am Übergang der Kronzprinzenbrücke zur Reinhardstrasse. Hier stand die historische Augenklinik von AvG in der damaligen Karlstr. 46.
Stacks Image 53462
thex Created with Sketch.
Stacks Image 53450
Stacks Image 53475
Historische Zeichnung: A.von Graefe bei der Sprechstunde. Sein Assistent Andreas führt einen armen Kranken am Arm (Litho nach einer Zeichnung von Arnold).
thex Created with Sketch.
Stacks Image 53530
Albrecht von Graefe (Aus Richard Greeff: Welche Bildnisse besitzen wir von Albrecht von Graefe? II. Seine Portraits in systematischer Reihenfolge. Graefe’s Archiv für Ophthalmologie, 1938. Das Bild wurde ursprünglich vermutlich in einer zeitgenössischen Zeitschrift publiziert.)
thex Created with Sketch.
Stacks Image 53446
Historische Aufnahme: A.von Graefe untersucht ein Kind (zeitgenössischer Steindruck, Geschenk von Prof. Wagemann an das Graefe-Museum , Heidelberg).
thex Created with Sketch.
Stacks Image 53442
Frühe Exemplare des Helmholtz-Augenspiegel (aus B. Heynold von Graefe, A.v.Gr. Mensch und Umwelt, 1969)
Stacks Image 53539
thex Created with Sketch.
Stacks Image 53524
Albrecht von Graefe mit seinem Freund William Bowman (1816-1892) aus London, um 1868 (Aus Richard Greeff: Welche Bildnisse besitzen wir von Albrecht von Graefe? IV. (2. Nachtrag). Graefe’s Archiv für Opthalmologie, 1938)
thex Created with Sketch.
Stacks Image 53510
Albrecht von Graefe und seine Frau Anna, 1869. (Aus Richard Greeff: Welche Bildnisse besitzen wir von Albrecht von Graefe? II. Seine Portraits in systematischer Reihenfolge. Graefe’s Archiv für Ophthalmologie, 1938)
thex Created with Sketch.
Stacks Image 53438
Orte, wo A. von Graefe arbeitete: (1) Augenklinik Karlstr. 46; (2) Charité-Klinikum, Ziegelstr.; wo er wohnte: (3) Elternhaus Behrenstr. 48; (4) Unter den Linden 6 bis 1858; (5) Behrenstr. 72 bis 1865; (6) Bellevuestr. 16 bis 1868. (Bild unten: Victoriastr. 34 , wo er am 20.7.1870 starb, heute Ben-Gurion-Str. ggü. der Philharmonie)
Stacks Image 53508
thex Created with Sketch.
Stacks Image 53434
Sein Wohnhaus in der Viktoriastr. 34 (nahe der Bellevuestr. 16), wo A.von Grafe am 20.7.1870 um 3 Uhr morgens starb, einen Tag nach dem Beginn des Deutsch-Französischen Krieges. Am Vorabend saß er noch auf der Veranda und sagte beim Sonnenuntergang: "O schönes Sonnenlicht, bald werde ich dich nicht mehr sehen!"
thex Created with Sketch.
Stacks Image 53430
Detail der Grabstätte vom Ehepaar Graefe auf dem Jerusalemer Friedhof II am Halle´schen Tor in Berlin-Kreuzberg; unten: Grabstädte A.v.Gr. (rechts) und seiner Eltern (links).
Stacks Image 53503
thex Created with Sketch.
Stacks Image 53497
Graefe-Denkmal am Platz hinter der Charité, Campus Mitte, Schumannstr./ Luisenstr. von A.Simmering
Stacks Image 53549
Stacks Image 53547
thex Created with Sketch.
Stacks Image 53541
Orte in Berlin, die an A. von Graefe erinnern. Von der website https://von-graefe.dog.org/leben/
thex Created with Sketch.